PALMTHERAPY®

PALMTHERAPY® – Das fehlende Puzzlestück

Seit einigen Jahren setze ich im Rahmen von Coachings, bei denen es weniger um klassische, praxisorientierte Methoden, wie Zielsetzung oder Verfahren der Umsetzung geht, Hypnose im Rahmen einer psychologischen Beratung ein. Denn es sind meist psychologische Blockaden und Hindernisse (emotionaler oder kognitiver Art), wie Verbote, Gebote, Aufträge und Ängste, die uns davon abhalten, in eine selbstbestimmte Richtung zu gehen und uns dazu erst einmal selbst zu erkennen sowie Kontakt zu unseren eigenen Gefühlen und inneren Ressourcen zu erhalten. Hypnose ist ein großartiges Verfahren sowohl zum Aufbau innerer Ressourcen, Aktivierung von Selbstheilungskräften, Selbsterkennung, Selbstindividuation und natürlich Überwindung vom Widerständen, Blockaden und Ängsten.

Im Laufe der Zeit beschlich mich zunehmend das Gefühl, dass irgendwie noch ein Stück im Puzzle fehlt. Coaching und Hypnose (das Hynocoaching) irgendwie noch ergänzt werden sollte, um die Wirkung der Hypnose auf der einen Seite noch mehr zu unterstützen und zum anderen von reinen therapeutischen Methoden mehr in Richtung Coaching zu gehen und zum anderen eine Methode quasi „zur Hand“ zu haben, mit der bestimmte Regionen im Gehirn auf einfache Weise direkt stimuliert werden können. Nun habe ich das fehlende Puzzlestück gefunden: Die PALMTHERAPY®

Die PALMTHERAPY® als weltweit einzigartige Methode mit teils sehr schnellen Ergebnissen ist ein Durchbruch bei der Suche nach sanften Therapien, zur schnellen und wirkungsvollen Behandlung emotionaler Leiden. Sie kann gerade auch im Coaching hervorragend eingesetzt werden und hat sich deshalb im den letzten Jahren immer mehr von „Therapie“ hin zu „Coaching“ entwickelt.

HandDurch die Nutzung spezieller Lösungs- und Desensibilisierungspunkte in der Handinnenfläche, besteht eine besondere Verbindung zwischen Hand (engl. PALM) und Gehirn. Dr. Moshé Zwang, der Begründer der PALMTHERAPY® (PALM = engl. für Handfläche), hatte erkannt, dass bestimmte Bereiche der Hände mit entsprechenden Regionen des Gehirns in besonderer Verbindung stehen. Diese Handbereiche werden, mit Hilfe der Linien und Muster in der Hand, lokalisiert und emotionale Belastungen desensibilisiert oder auch bestimmte Fähigkeiten aufgebaut und unterstützt. Mit der PALMTHERAPY® wird eine Harmonisierung von Denken und Fühlen erreicht. Auf diese Weise können auch bestimmte Fähigkeiten aktiviert werden, weshalb ich den Klienten auch zusätzliche Methoden zum Selbstcoaching „an die Hand“ geben kann.

Bei Anwendung der Methode werden problemabhängig an unterschiedlichen Punkten der Handinnenfläche, die Handlinien durch sanften Druck mit den Fingernägeln der Daumen gedrückt. Im Wechsel mit dem Öffnen und Schließen der Augen sowie Fokussierung auf belastende und angenehme Emotionen, kann es innerhalb kurzer Zeit zu einer Harmonisierung und Balancierung eines vorherigen Ungleichgewichtes kommen. Deshalb kann die Methode auch überall, quasi am Rande durchgeführt werden. Ich habe Fälle erlebt, mit denen eine Flugangst oder Zahnarztphobie in 5 Minuten überwunden wurde!

Vom medizinischen Ethik Ausschusskomitee in Helsinki wurde die PALMTHERAPY® als vertrauenswürdiges Therapieverfahren eingestuft und weltweit für offizielle medizinische Studien zugelassen. Die Ergebnisse der weltweit ersten, in Israel durchgeführten, klinischen randomisierten Einzel- und Doppelblind-Studie, sind im Oxford Journal of Medicine veröffentlicht worden. Wir reden hier also nicht von irgendwelchem esoterischen Hokuspokus. Die Sache hat im wahrsten Sinn des Wortes „Hand und Fuß“!

Die Methode lässt sich bei vielen emotional bedingten Problemen erfolgreich einsetzen, wie z. B.

⇒ Aufritts- und Vortragsangst (Lampenfieber)
⇒ Flugangst
⇒ Zahnarztphobie
⇒ allgemeine Angstzustände
⇒ Depressionen
⇒ Wutattacken
⇒ Trauer
⇒ Traumata
⇒ Einschränkende Verhaltensmuster
⇒ Allergien
⇒ Konzentrationsschwäche
⇒ Allgemeine Lernblockaden
⇒ Bewältigung von Lebenskrisen
⇒ Verbesserung des Selbstbildes
⇒ Steigerung des Selbstbewusstseins
⇒ Souveränes Auftreten
⇒ Erfolgreiche Kommunikation
⇒ Steigerung der Motivation
⇒ Unterstützung zu mehr Erfolg

Erforderlichenfalls kann die PALMTHERAPY® um hypnotische Verfahren ergänzt oder in diese integriert werden.

 

Wenn Sie den Weg des Königs gehen wollen und emotionale, kognitive Blockaden sowie Ängste beherrschen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf!